Die Wunderfaser

Wolle, im Zaun hängen geblieben
Wolle, im Zaun hängen geblieben

"Würde eines Tages berichtet, dass eine Textilfaser entdeckt worden sei, die unter freiem Himmel oder in einfachen Gebäuden mit geringem Energieverbrauch und ohne gefährliche Abfallprodukte erzeugt werden kann, dazu noch in verschiedenen Feinheiten und Längen, unser Interesse wäre geweckt. Würde weiters bekannt, die Faser sei leicht zu veredeln, zu färben und mit anderen Fasern zu mischen, sei giftfrei und hautfreundlich, elastisch, lärmdämpfend, wärme- und feuchtigkeitsausgleichend, schmutz- und wasserabstoßend, schwer entflammbar, leicht zu reinigen und fast knitterfrei, wiederverwendbar und hundertprozentig biologisch abbaubar, welchen Namen würden wir dieser Faser geben?

 

Wahrscheinlich würde man von einer Wunderfaser sprechen."

 

aus "Wolle vom Schaf" von Martin Nowak und Gislinde Forkel

AKTUELLES

Anfänger-Spinnkurse

 


 

 

 


Anfragen gerne unter:

Schafe gucken und spinnen lernen!

Die "echten" Schafe sind noch auf der Weide!

 

Aktuell haben wir 17 Schafe inklusive 4 Lämmer.

 

Gelegenheit zum Schafe gucken und spinnen lernen! Einfach anfragen unter: